Erziehende


Für Eltern, Alleinerziehende, Großeltern, Interessierte und Fachleute, kurz: alle, die privat oder beruflich mit Kindern zu tun haben, biete ich Seminare zu verschiedenen Themen.
Für alle, die erst einmal unverbindlich reinschnuppern möchten, sind die wöchentlich stattfindenden Impulsabende eine gute Möglichkeit, herauszufinden, ob Ihnen meine Arbeit zusagt.

Sowohl in meinen Seminaren als auch bei den Impulsabenden gibt es viel Platz für Fragen und um Unklarheiten in Bezug auf Ihre individuelle Situation zu klären. Sollten Sie das Bedürfnis haben, noch ausführlicher über ein Thema mit mir zu sprechen, das Sie oder Ihre Familie betrifft, können Sie mit mir einen Termin für ein Einzel- oder Familiencoaching vereinbaren.

Photo by Tatiana Syrikova on Pexels.com

Seminare

Ein Seminar umfasst meist 10 Stunden (drei aufeinanderfolgende Abende bzw. Freitag Abend und Samstag ganztags) und findet in einer Gruppe zwischen zehn und dreißig Personen statt.
Mit Kurzvorträgen, kleinen Übungen und immer wieder der Möglichkeit, das Neue auf die eigene Situation zu beziehen und sich darüber auszutauschen, sind die Seminare eine gute Möglichkeit, sich einem Thema so eingehend zu widmen, dass das Gelernte nachhaltig umgesetzt werden kann.
Seminare finden beispielsweise zu folgenden Themen statt:

  • Liebevolle Führung, gleichwertige Erziehung
  • Vier Werte, die Familien tragen
  • Wie können wir das Selbstwertgefühl unserer Kinder stärken?
  • Mein wunder Punkt – was mich am meisten an meinem Kind stört

Impulsabende

Seien Sie herzlich eingeladen zum wöchentlich stattfindenden Impulsabend, wenn Sie unverbindlich meine Arbeitsweise kennenlernen möchten. Es gibt pro Termin einen kurzen Impulsvortrag mit anschließender Austauschrunde.
Im Wechsel sind es acht Themen, die auch als Paket preisvergünstigt gebucht werden können:

  • Unterschied Selbstwertgefühl und Selbstvertrauen
  • Die persönliche Sprache
  • Kinder kooperieren – immer
  • Integrität und Kooperation
  • Verantwortung – Wer führt in unserer Familie?
  • Was erzieht wirklich? (Inhalt und Prozess)
  • Brauchen Kinder Grenzen?
  • Ist Belohnen besser als Bestrafen?

Elterncoaching

Ihre Familie steckt an einem Punkt fest? Gönnen Sie sich Unterstützung! Oft reicht schon ein Treffen, um den Knoten zu lösen.

Mögliche Coachinggründe können sein:

  • Immer beim Losgehen von Zuhause streikt mein Kleinkind
  • Schule ist ein ständiger Streitpunkt in unserer Familie
  • Wir sind uns in der Erziehung sehr uneinig, das belastet uns als Paar
  • Seit wir Eltern sind, scheint es uns als Paar nicht mehr zu geben
  • Wir trennen uns, wie können wir es für unsere Kinder gut machen?
  • Hilfe, der Familienalltag reibt mich auf!
  • Ich finde keinen Kontakt mehr zu meinem Kind
  • Das Verhalten meines Kindes bringt mich in Rage
  • Ich fürchte, mein*e Ex-Partner*in schadet meinem Kind, wie kann ich gut damit umgehen?
  • Mein Kind ist verhaltensauffällig/ eckt sehr an/ findet keine Freunde
  • Die Atmosphäre in unserer Familie könnte besser sein
  • Ein Familienmitglied ist krank – alle leiden darunter
Photo by samer daboul on Pexels.com

und weiter:

Ihr Wunschthema ist nicht dabei?
Sie sind mehrere Personen und wünschen sich, dass ich für ein Seminar zu Ihnen komme?

Kontaktieren Sie mich und ich stelle gerne ein individuelles Format mit Ihnen zusammen.

%d Bloggern gefällt das: